Die Tour

Die Stingray kreuzt durch die schönsten Atolle der Malediven.

Hier ein möglicher Tourverlauf:

1. Tag: Flughafentransfers, einchecken auf dem Boot ab Mittag
2. Tag: Tauchen im Nord-Male-Atoll, Überfahrt ins Rasdhoo-Atoll
3. Tag: Tauchen im Rasdhoo & Nord-Ari-Atoll (Graue Riffhaie und Hammerhaie)
4. Tag: Nord-Ari-Atoll (Mantas und Nachttauchgang am berühmten Spot Maaya Thila)
5. Tag: Süd-Ari-Atoll (Mantas & Walhaie)
6. Tag: Süd-Ari-Atoll & Male Atolle (Haie und pelagisches), Abendessen auf einer unbewohnten Insel
7. Tag: Süd-Male-Atoll (pelagisches), Stadttour in Male
8. Tag: Check out um 10:00 Uhr

Die genaue Route wird bei Reisebeginn zusammen mit Tauchlehrer und Kapitän festgelegt und variiert jahreszeitlich bedingt durch Wetter, Strömung und Wind. Die MS Singray  bringt Sie zu den besten Tauchplätzen der Malediven. Die Tauchchefs haben große Erfahrung darin die jeweils beste Route für die jahreszeitlich aktuellen Bedingungen anzubieten.

 

 Text/ Bildquelle: www.slow-dive-de

 

 

 

Comments are closed.