Das Schiff

Stingray

Das Tauchsafariboot MS Stingray ist seit 2002 auf den Malediven unterwegs und kreuzt Tauchkreuzfahrten_Malediven_Stingray_Totaledurch die schönsten Atolle der Malediven. Auf den Touren der Stingray verlassen wir den touristischen „Trampelpfad“ und werden von acht erfahrenen Crewmitgliedern und zwei Tauchlehrern zu entlegenen Regionen, abseits von den Touristenmassen gebracht.

Das Platzangebot an Bord der MS Stingray(31 Meter lang und 9 Meter breit) ist sehr großzügig. Verschiedene Decks, ein gemütlicher Salon und 9 Kabinen (4 mit Doppelbett und 5 mit zwei getrennten Betten) machen das Bordleben angenehm und komfortabel. Alle Kabinen sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Außenfenster, eigener Dusche (Heißwasser) und WC ausgestattet.

Decks: 75 m² Sonnendeck, Decksessel und Liegen mit Matten. Die Plätze am Oberdeck sind zum Teil Sonnen- und Regen-geschützt. Von der unteren Plattform gibt es eine bequeme Leiter ins Wasser und Süßwasserduschen.

Salon: 75 m² mit TV/VCR und Hi-Fi System, DVD Player. Im Salon wird durchgehend gekühltes Trinkwasser, Tee und Kaffee gratis angeboten.

Verpflegung: Vollpension. Je nach Wetterlage wird einmal wöchentlich ein Beach-Barbecue angeboten.

Text/ Bildquelle: www.slow-dive-de

Comments are closed.